...

19.10.2017

Gasgeruch in der Luisenschule


Gegen 14:52 erreichte die Leitstelle der Feuerwehr Mülheim an der
Ruhr ein Notruf über Gasgeruch in der Luisenschule. Daraufhin wurde
der Löschzug der Feuerwache Heißen und der Rettungsdienst alarmiert.
Bereits beim Eintreffen der Einsatzleitung war die Schule komplett
geräumt. Nach kurzer Erkundung bestätigte sich der vermutete
Gasaustritt nicht, jedoch wurde bei der Kontrolle des Heizungsraumes
eine Verrauchung festgestellt. Es wurden Löschmaßnahmen eingeleitet
und anschließend eine Entrauchung mittels eines Hochleistungslüfters
vorgenommen. Bei dem Einsatz wurden keine Personen verletzt und es
entstand auch kein Gebäudeschaden, sodass der Schulbetrieb morgen
wieder stattfinden kann. (HFi)




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Mülheim an der Ruhr
Telefon: 0208-455 92
E-Mail: feuerwehr-leitstelle@muelheim-ruhr.de
http://www.feuerwehr-muelheim.de

Original-Content von: Feuerwehr Mülheim an der Ruhr, übermittelt durch news aktuell







Firma: Feuerwehr M

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: FW-MH
Stadt: Mülheim an der Ruhr


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1752777.html