...

23.10.2017

Laar: Drei Fahrraddiebe auf frischer Tat erwischt

Die Polizei hat am Samstag (21. Oktober) um 03:25
Uhr nach einem Zeugenhinweis drei Fahrraddiebe auf dem Vorplatz einer
Kirche an der Zwinglistraße auf frischer Tat erwischt. Eine
Anwohnerin (56) hatte die Männer (24, 33, 34) zuvor dabei beobachtet,
wie sie die Schlösser von zwei Fahrrädern ihrer Nachbarn aufsägten.
Als die Streife eintraf, hantierte das Trio noch an den Rädern. Der
34-Jährige hatte direkt eine Erklärung parat: Eines der Zweiräder
soll ihm gehören. Er hatte lediglich den Schlüssel vergessen. Das
Schloss, was die Polizisten neben dem Damenrad fanden, war allerdings
ein Zahlenschloss. Da gegen ihn ein Haftbefehl vorlag, kam der
Duisburger ins Polizeigewahrsam. Seine Komplizen durften nach der
Personalienfeststellung wieder nach Hause gehen. Gegen alle drei wird
wegen des besonders schweren Falls des Fahrraddiebstahls ermittelt.
Die Räder konnten ihren Eigentümern noch in der Nacht übergeben
werden.




Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801041
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizei Duisburg

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-DU
Stadt: Duisburg


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1754891.html