...

23.11.2017

Alleinunfall; Pkw kommt von Fahrbahn ab.

Am Donnerstag, den 23.11.2017,
ereignete sich gegen 16:45 Uhr auf der Kreisstraße104 zwischen
Heubach und dem Abzweig der Bundesstraße 45 ein Verkehrsunfall. Ein
60-jähriger Mann aus Groß-Umstadt befuhr mit seinem Pkw Suzuki die
Kreisstraße 104 von Heubach in Fahrtrichtung Groß-Umstadt. Aus bisher
ungeklärten Gründen kam er mit seinem Pkw im Bereich einer Linkskurve
von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein dort befindliches
Verkehrsschild. Zeugen eilten unmittelbar zu dem verunfallten
Fahrzeug und stellten fest, dass der Fahrer nicht ansprechbar war.
Nach Absetzen des Notrufes begannen die Zeugen mit der Erstversorgung
des Verletzten bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes. Im Zuge der
Verletztenversorgung, Verkehrsunfallaufnahme und Bergung des
Unfallfahrzeuges musste die Kreisstraße 104 für etwa eine Stunde voll
gesperrt werden. Am Pkw und dem Verkehrsschild entstand Sachschaden
in Höhe von ca. 2.000 Euro. Der Fahrer kam zur weiteren medizinischen
Versorgung in ein umliegendes Krankenhaus. Die Ermittlungen zur
Unfallursache dauern an.

Kraft, PK-Ain, Polizeistation Dieburg




Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt

Telefon: 06151 - 969 2400; PvD -3030
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizeipr

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-DA
Stadt: Gemarkung Groß-Umstadt


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1776908.html