...

26.11.2017

Pressemeldung der Polizei Boppard vom Wochenende 24. - 26.11.2017

Oberwesel. In der Nacht von Donnerstag auf
Freitag wurden an einem PKW, der in der Lindenstraße abgestellt war,
beide Kennzeichen entwendet. Hinweise zu dem Täter nimmt die Polizei
Boppard entgegen. (06742-8090; piboppard@polizei.rlp.de)

Sankt Goar Fellen. Auf einer Baustelle an der B 9 wurden in der
Nacht von Freitag auf Samstag 3 Baucontainer aufgebrochen. Ein Zeuge
konnte einen Kleinwagen beobachten, der um ca. 06:30 Uhr in Richtung
Sankt Goar davon fuhr. Hinweise nimmt die Polizei Boppard entgegen.

Dörth. Am frühen Sonntagmorgen meldete ein Jäger, dass ein PKW
hupend durch sein Revier fahren würde. Als er den Fahrer ansprach,
stellte er Alkoholgeruch fest. Die Polizeistreife konnte den
26jährigen Mann aus der hiesigen Region kurze Zeit später antreffen.
Die Überprüfung des Atemalkoholwertes ergab 2.19 Promille. Ein
Strafverfahren wurde eingeleitet.

Insgesamt ereigneten sich an diesem Wochenende 7 Verkehrsunfälle,
die durch die Polizei Boppard aufgenommen wurden. Verletzt wurde bei
den Kollisionen niemand. Glück hatte ein 19jährige PKW-Fahrerin aus
der Eifel, als sie am späten Samstagabend, auf der B 327, Höhe
Naßheck, auf eisglatter Fahrbahn die Kontrolle über ihr Fahrzeug
verlor, in den Graben geriet und sich dort überschlug. Sie konnte den
auf dem Dach liegenden PKW unverletzt verlassen.




Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Koblenz

Telefon: 0261-103-0
www.polizei.rlp.de/pd.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizeidirektion Koblenz

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-PDKO
Stadt: Boppard


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1778161.html