...

17.12.2017

Feuerwehr zu Gast bei Grundschule


Mitte Oktober hat die Löschgruppe Welschen Ennest der Freiwilligen
Feuerwehr Kirchhundem einen Brandschutzerziehungstag in der örtlichen
Gemeinschaftsgrundschule durchgeführt. Ziel des Tages war es, den
Kindern im Alter von 5 bis 10 Jahren das richtige Verhalten im
Brandfall und die Aufgaben der Feuerwehr spielerisch näher zubringen.
An verschiedenen Stationen unterrichteten die Brandschutzerzieher der
Feuerwehr die Kinder, zum Beispiel einen richtigen Notruf abzusetzen.
Des Weiteren erklärten sie ihnen die Geräte und Fahrzeuge der
Feuerwehr und demonstrierten mit Hilfe eines Rauchhauses, wie sich
der Rauch im Falle eines Brandes im Haus ausbreiten kann. Highlight
und Abschluss des Tages war die Demonstration einer Fettexplosion.
Viele strahlende Kinder war neben dem erlernten das Ergebnis des
gelungenen Tages.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Kirchhundem 
Thomas Beckmann
Telefon: 0171 49 42 515
E-Mail: T.Beckmann@Feuerwehr-Kirchhundem.de
www.Feuerwehr-Kirchhundem.de

Original-Content von: Feuerwehr Kirchhundem , übermittelt durch news aktuell







Firma: Feuerwehr Kirchhundem

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: FW-OE
Stadt: Kirchhundem


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1793625.html