...

27.12.2017

Zeugenaufruf nach Verkehrsunfallflucht - L85 Höhe Oberheckenbach

An Heiligabend, 24.12.2017 zwischen 14:35-14:40
Uhr befuhr der Geschädigte mit seinem PKW die L85 von
Niederheckenbach kommend in Fahrtrichtung Oberheckenbach. Im Bereich
einer leichten Rechtskurve kam ihm ein PKW (vermutlich ein silberner
Mercedes-Benz) mittig der Fahrbahn entgegen. Der Geschädigte
versuchte dem Verkehrsteilnehmer auszuweichen, konnte eine Kollision
jedoch nicht mehr abwenden, wodurch sein linker Außenspiegel
beschädigt wurde. Anschließend entfernte sich der Verkehrsteilnehmer
unerlaubt vom Unfallort.

Bereits ein dem Geschädigten vorausfahrender PKW (vermutlich
schwarze Mercedes A-Klasse) musste dem Verkehrsteilnehmer auf den
unbefestigten Seitenstreifen ausweichen um eine Kollision zu
vermeiden.

Gesucht werden sowohl der flüchtige Unfallverursacher als auch der
Fahrer der schwarzen Mercedes A-Klasse, der dem Unfallverursacher
ebenfalls ausweichen musste.

Sachdienliche Hinweise können bei der aufnehmenden Dienststelle PI
Andernach entgegen genommen werden.




Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Koblenz

Telefon: 0261-103-0
www.polizei.rlp.de/pd.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizeidirektion Koblenz

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-PDKO
Stadt: Koblenz


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1799442.html