...

05.01.2018

Tatklärung von vier Einbrüchen

In der Nacht vom 02.01.2018 auf den 03.01.2018
kam es im Stadtbereich von Lahnstein zu Einbrüchen in zwei Schulen,
einem Kiosk und einer Postagentur. Neben dem zum Teil erheblichen
Sachschaden wurden bei diesen Taten lediglich ein Drucker sowie eine
geringe Menge Bargeld erbeutet. Als Tatverdächtige dieser Einbrüche
konnten durch die Beamten der PI Lahnstein zwei 18 Jährige und ein 16
Jähriger ermittelt werden. Die männlichen Beschuldigten sind
weitestgehend geständig.




Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Koblenz
Polizeiinspektion Lahnstein

Telefon: 02621- 9130


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizeidirektion Koblenz

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-PDKO
Stadt: Lahnstein


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1805379.html