Am Montag, den 08.01.2018, gegen 08:25 Uhr 
informierte ein Reisender die Bundespolizeistreife im Hauptbahnhof 
über einen Mann, der mit einem Baseballschläger um sich schlagen 
würde.

   Die Beamten gingen dem Hinweis sofort nach und stellten einen 
54-Jährigen am Kugelhaus fest. Der Dresdner ...

09.01.2018

Mann mit Baseballschläger unterwegs


Am Montag, den 08.01.2018, gegen 08:25 Uhr
informierte ein Reisender die Bundespolizeistreife im Hauptbahnhof
über einen Mann, der mit einem Baseballschläger um sich schlagen
würde.

Die Beamten gingen dem Hinweis sofort nach und stellten einen
54-Jährigen am Kugelhaus fest. Der Dresdner hatte den
Baseballschläger zu diesem Zeitpunkt unter den Arm geklemmt.

Auf Fragen zu den Hintergründen des Mitführens des Sportgerätes
reagierte der Mann unkonkret und kaum verständlich.

Die Bundespolizisten stellten den Baseballschläger daraufhin
gefahrenabwehrend sicher. Aufgrund seines Verhaltens in der
Öffentlichkeit wurde zudem ein Ordnungsverfahren eingeleitet.




Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Dresden
Pressestelle
Telefon: 0351 / 81502 - 2020
E-Mail: bpoli.dresden.oea@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de
Twitter: https://twitter.com/bpol_pir

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Dresden, übermittelt durch news aktuell




Firma: Bundespolizeiinspektion Dresden

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: BPOLI DD
Stadt: Dresden


Diese PresseMitteilung wurde veröffentlicht von ProSOS


Die URL für diese PresseMitteilung ist:
/1807596.html


Die PresseMitteilung stellt eine Meinungsuerung des Erfassers dar. Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte PresseMitteilung der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Verffentlichung bereitsteht. firmenpresse.de macht sich die Inhalte der PresseMitteilungen nicht zu eigen. Die Haftung fr eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) bernimmt der Eintrager und nicht firmenpresse.de