Gegen  07:40 Uhr drehte sich ein PKW auf der 
A63, Fahrtrichtung Kaiserslautern, in Höhe Anschlussstelle Wörrstadt 
witterungsbedingt auf schneeglatter Fahrbahn. Der PKW hat 
Sommerreifen aufgezogen. Als der Fahrer im Begriff war die Fahrbahn, 
entgegen der Fahrtrichtung auf dem Seitenstreifen zu ...

17.01.2018

Schnellmeldung - Falschfahrer Unfall auf der A 63


Gegen 07:40 Uhr drehte sich ein PKW auf der
A63, Fahrtrichtung Kaiserslautern, in Höhe Anschlussstelle Wörrstadt
witterungsbedingt auf schneeglatter Fahrbahn. Der PKW hat
Sommerreifen aufgezogen. Als der Fahrer im Begriff war die Fahrbahn,
entgegen der Fahrtrichtung auf dem Seitenstreifen zu verlassen,
kollidierte er mit einem entgegen kommenden LKW. Der PKW-Fahrer wurde
zum Glück nur leicht verletzt. Zurzeit kann der Verkehjr über die
rechte Fahrbahn fahren.

Nähere Angaben folgen.




Rückfragen bitte an:

Polizeiautobahstation Heidesheim

Telefon: 006132 - 950200
www.polizei.rlp.de/vd.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Verkehrsdirektion Mainz, übermittelt durch news aktuell




Firma: Verkehrsdirektion Mainz

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-VDMZ
Stadt: Wörrstadt


Diese PresseMitteilung wurde veröffentlicht von ProSOS


Die URL für diese PresseMitteilung ist:
/1812966.html


Die PresseMitteilung stellt eine Meinungsuerung des Erfassers dar. Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte PresseMitteilung der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Verffentlichung bereitsteht. firmenpresse.de macht sich die Inhalte der PresseMitteilungen nicht zu eigen. Die Haftung fr eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) bernimmt der Eintrager und nicht firmenpresse.de