...

20.01.2018

Nachsorgeeinsätze im Zusammenhang mit dem Orkan "Friederike"


Im Einsatz waren alle drei Feuer- und Rettungswachen und der
Führungsdienst der Feuerwehr Mönchengladbach.

Im Nachgang zum gestrigen Orkantief Friederike wurde die Feuerwehr
Mönchengladbach im Laufe des heutigen Tages noch zu fünfzehn
sturmbedingten Einsätzen gerufen. Das Spektrum der Einsätze reichte
vom Entfernen verfangener Äste in Baumkronen oder losen Bauteilen
über das Entfernen loser Dachziegel bis zur Besichtigung geschädigter
Bäume die jedoch größtenteils keine Gefahr darstellten. Aus Sicht der
Feuerwehr können weitere, mit dem Orkan "Friederike" im Zusammenhang
stehende Nachsorgearbeiten, in den nächsten Tagen notwendig werden.

Einsatzleiter: Brandamtsrat Klaus Vieten




Rückfragen bitte an:

Stadt Mönchengladbach
Fachbereich 37 - Feuerwehr
Führungs- und Lagezentrum
Stockholtweg 132
41238 Mönchengladbach
Telefon: 02166/9989-0
Fax: 02166/9989-2114
Pressebetreuung: 02166/9786535
E-Mail: leitstelle.feuerwehr@moenchengladbach.de
http://www.feuerwehr-mg.de/

Original-Content von: Feuerwehr Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell







Firma: Feuerwehr M

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: FW-MG
Stadt: Mönchengladbach, 19.01.2018, 8:00 - 17:00 Uhr - fächendeckend im Stadtgebiet


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1815599.html