...

24.01.2018

Pressebericht der Polizeiinspektion Zweibrücken vom 24.01.2018

Bechhofen - Verkehrsunfallflucht

Der Pkw einer 22-Jährigen aus Kaiserslautern, die am 23.01.2018
gegen 08.00 Uhr in der Hauptstraße in Richtung Rosenkopf unterwegs
war, wurde beim Anwesen Hauptstraße Nr. 68 von einem Lkw beschädigt,
der im rechten Winkel vom Parkplatz der dortigen Bäckerei rückwärts
auf die Hauptstraße einfuhr. Ohne sich um den verursachten
Fremdschaden von ca. 900 EUR zu kümmern, fuhr der Lastkraftwagen in
Richtung Rosenkopf davon.

Die Polizeiinspektion Zweibrücken (Tel.: 06332/9760 / E-Mail:
pizweibruecken@polizei.rlp.de) sucht Zeugen der Unfallflucht.

Zweibrücken - Diebstahl einer Geldbörse

Opfer eines Diebstahls wurde am 20.01.2018 zwischen 11.00 Uhr und
12.00 Uhr eine Frau aus Zweibrücken, die in der Filiale eines
Discounters in der Saarlandstraße einkaufen war und dabei ihre Tasche
an den Einkaufswagen gehängt hatte. Eine bislang unbekannte Person
nutzte eine Unaufmerksamkeit der Frau, um aus der Tasche die
Geldbörse zu stehlen und unerkannt zu entkommen. In der Geldbörse
befanden sich Bargeld (niedriger dreistelliger Betrag) sowie
persönliche Dokumente der Geschädigten. Die Polizeiinspektion
Zweibrücken (Tel.: 06332/9760 / E-Mail:
pizweibruecken@polizei.rlp.de) sucht Zeugen des Diebstahls.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Zweibrücken

Telefon: 06332-976-0
www.polizei.rlp.de/pi.zweibruecken

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizeidirektion Pirmasens

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-PDPS
Stadt: Zweibrücken


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1818157.html