...

24.01.2018

Detmold. Ampel und Leitplanke beschädigt - Verursacher verschwand.

In der Einmündung Lemgoer Straße (B238) / B66n ist
durch einen bislang unbekannten Verursacher ein Ampelmast und die
dahinter liegende Leitplanke beschädigt worden. Am Montag gegen
22.009 Uhr bekam die Polizei die Information und suchte die
Unfallstelle auf. Sie liegt außerhalb geschlossener Ortschaft
zwischen dem Ortsausgang Lemgo und dem Ortseingang Bentrup-Loßbruch.
Nach Lage der Spuren ist ein bislang unbekannter Fahrer mit seinem
Fahrzeug von Lemgo in Richtung Detmold unterwegs gewesen und nach
rechts von der Straße abgekommen. Dabei wurde der Ampelmast berührt
und in Schieflage gedrückt. Außerdem fand noch ein Anstoß mit der
dahinter installierten Leitplanke statt, so dass sich der
Gesamtschaden im vierstelligen Bereich bewegen wird. Ohne sich um die
Angelegenheit zu kümmern bzw. den Pflichten nachzukommen, verschwand
der oder die Unbekannte. Die Polizei fand kleine Fahrzeugteile am
Unfallort und prüft derzeit die Herkunft bzw. Zugehörigkeit. Wer
Beobachtungen im Zusammenhang mit der Kollision gemacht hat oder
sonst sachdienliche Hinweise in dem Fall geben kann, der wird gebeten
sich unter 05231 / 6090 an das Verkehrskommissariat Detmold zu
wenden.




Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-5050 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-5095
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizei Lippe

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-LIP
Stadt: Lippe


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1818469.html