...

04.02.2018

Pressemitteilung der PI Zweibrücken vom 04.02.2018

Zweibrücken / Verkehrsunfall mit Flucht

Am 03.02.2018 kam es im Zeitraum zwischen 13:40 Uhr und 14:10 Uhr
im Bereich des Baumarktparkplatzes in der Wilkstraße zu einem
Verkehrsunfall mit Flucht. Dabei beschädigte ein unbekannter
Fahrzeugführer vermutlich beim Ausparken aus einer Parklücke einen
unmittelbar daneben abgestellten roten Hyundai Getz. Die Schadenhöhe
liegt bei ca. 800EUR. Die Polizeiinspektion Zweibrücken (Tel.:
06332/9760 / E-Mail: pizweibruecken@polizei.rlp.de) sucht Zeugen der
Unfallflucht.

Zweibrücken / Ladendiebe auf frischer Tat ertappt

Am 03.02.2017 gegen 16:30 Uhr wurden die eingesetzten Beamten im
Rahmen einer Fußstreife im Bereich des Outlet Center von
Ladendetektiven auf mögliche Ladendiebe hingewiesen. Bei der
Überprüfung der beiden verdächtigen Personen konnte Diebesgut in
einer mitgeführten Tasche festgestellt werden. Weitere gestohlene
Bekleidungsstücke -im Gesamtwarenwert von ca. 450 EUR- wurden bei
der Durchsuchung des Fahrzeuges aufgefunden und sichergestellt. Die
Ladendiebe wurden im Anschluss erkennungsdienstlich behandelt.




Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Zweibrücken
Telefon: 06332-9760
www.pizweibrücken@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizeidirektion Pirmasens

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-PDPS
Stadt: Zweibrücken


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1825870.html