...

22.02.2018

Aldenrade: 22 Tuben Zahnpasta gestohlen

In einem Drogeriemarkt an der
Friedrich-Ebert-Straße hat ein Ladendetektiv gestern (21. Februar)
einen 27 Jahre alten Mann und eine 21-jährige Frau dabei beobachtet,
wie sie Zahnpasta und Kosmetika gestohlen haben. Als der Mann das
Geschäft ohne zu bezahlen verlassen wollte, sprach der 41-jährige
Detektiv ihn an. Der 27-Jährige rannte los, warf dabei seinen
Rucksack weg. Vor dem Eingang konnte der Detektiv ihn fassen. Der
Dieb wehrte sich, konnte aber bis zum Eintreffen der Polizei mithilfe
von weiteren Zeugen festgehalten werden. Seine Komplizin befand sich
zu diesem Zeitpunkt noch in der Filiale. Die Beamten stellten bei der
Überprüfung fest, dass sich im Rucksack des Mannes 17 und unter
seiner Jacke fünf weitere Tuben Zahnpasta befanden. Seine Komplizin
hatte Zahnpasta und Kosmetika im Wert von 190 Euro dabei. Beide sind
der Polizei bereits bekannt. Die 20-Jährige muss mit einem Verfahren
wegen Diebstahls rechnen. Der 27-Jährige wurde im Rahmen des
beschleunigten Verfahrens dem Haftrichter vorgeführt.




Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801045
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizei Duisburg

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-DU
Stadt: Duisburg


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1838904.html