...

20.03.2018

Xanten: Folgemeldung Schiffsunfall

Bei der Havarie heute früh ist ein
bergfahrendes Motorschiff mit einem talfahrenden zusammen gestoßen.
Dabei sind Steuerhaus und Wohnung des Talfahrers schwer beschädigt
worden. Der Schiffsführer erlitt Kopfverletzungen und steht unter
Schock, seine Frau ist ebenfalls schwer verletzt. Ein
Rettungshubschrauber ist vor Ort. Die Ermittlungen zum Unfallhergang
dauern an.




Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizei Duisburg

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-DU
Stadt: Duisburg / Xanten


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1855390.html