...

21.03.2018

Gemeinsame Pressemeldung der Staatsanwaltschaft Hanau und des Polizeipräsidiums Südosthessen von Mittwoch, 21.03.2018

Bereich Main-Kinzig

Gemeinsame Pressemeldung der Staatsanwaltschaft Hanau und des
Polizeipräsidiums Südosthessen von Mittwoch, 21.03.2018

Festnahme eines mit Haftbefehl gesuchten Mannes -
Sinntal/Sterbfritz und Bereich Cuxhaven

(aa) Polizeibeamte nahmen am Dienstagabend auf einem Parkplatz der
Bundesautobahn 27 zwischen Bremerhaven und Cuxhaven einen Mann aus
dem Main-Kinzig-Kreis vorläufig fest, der seit Februar dieses Jahres
aufgrund eines bestehenden Haftbefehls von der Polizei gesucht wurde.
Hintergrund ist, dass die Staatsanwaltschaft Hanau ein
Ermittlungsverfahren gegen den Mann wegen Verdachts des Missbrauchs
von Schutzbefohlenen führt (wir berichteten). Der Verdächtige wurde
am Mittwoch beim Amtsgericht Cuxhaven vorgeführt und bereits in eine
dortige Justizvollzugsanstalt gebracht. Die Ermittlungen der
Staatsanwaltschaft Hanau und der Kriminalpolizei in Gelnhausen dauern
derzeit an.

Offenbach, 21.03.2018, Pressestelle, Andrea Ackermann




Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südosthessen
Geleitsstraße 124, 63067 Offenbach
Pressestelle

Telefon: 069 / 8098 - 1210
Fax: 069 / 8098 - 1207
Rudi Neu (neu) - 1212 oder 0173 591 8868
Andrea Ackermann (aa) - 1214 oder 0173 / 301 7834
Michael Malkmus (mm) - 1213 oder 0173 / 301 7743
Felix Geis (fg) - 1211
Anke Vitasek (av) - 1218 oder 0172 / 328 3254
E-Mail: pressestelle.ppsoh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizeipr

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-OF
Stadt: Offenbach


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1856632.html