Am Dienstag, gegen 01.30 Uhr zündeten 
ein oder mehrere unbekannte Täter in der Rheinpromenade auf dem 
Lindenhof, in einem dortigen Sitzcaree einen Akazienbaum an. Der 
brennende Baum wurde durch die Feuerwehr gelöscht. Der Brandschaden 
wird auf 10.000 Euro geschätzt. Im Rahmen einer eingelei ...

27.03.2018

Mannheim-Lindenhof: Brennender Baum, 10.000 Euro Schaden


Am Dienstag, gegen 01.30 Uhr zündeten
ein oder mehrere unbekannte Täter in der Rheinpromenade auf dem
Lindenhof, in einem dortigen Sitzcaree einen Akazienbaum an. Der
brennende Baum wurde durch die Feuerwehr gelöscht. Der Brandschaden
wird auf 10.000 Euro geschätzt. Im Rahmen einer eingeleiteten
Fahndung nach den Brandlegern wurden mehrere Personen kontrolliert,
ein konkreter Tatverdacht ergab sich jedoch nicht. Die Ermittlungen
des Polizeireviers Mannheim-Neckarau dauern an.




Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Pressestelle
Christoph Kunkel
Telefon: 0621 174-1104
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell




Firma: Polizeipr

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-MA
Stadt: Mannheim-Lindenhof


Diese PresseMitteilung wurde veröffentlicht von ProSOS


Die URL für diese PresseMitteilung ist:
/1860017.html


Die PresseMitteilung stellt eine Meinungsuerung des Erfassers dar. Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte PresseMitteilung der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Verffentlichung bereitsteht. firmenpresse.de macht sich die Inhalte der PresseMitteilungen nicht zu eigen. Die Haftung fr eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) bernimmt der Eintrager und nicht firmenpresse.de