Mehrere Anwohner aus der Schlaugasse meldeten am
Dienstagnachmittag lauten Musiklärm aus einer Wohnung. Gegenüber der 
Polizei beschwerten sich weitere Nachbarn über die Bewohner der 
Wohnung, weil diese zwei Musikboxen auf der Fensterbank stehen hatten
und die Straße mit Musik beschallten. Als ...

04.04.2018

Zu laute Musik - Anlage sichergestellt


Mehrere Anwohner aus der Schlaugasse meldeten am
Dienstagnachmittag lauten Musiklärm aus einer Wohnung. Gegenüber der
Polizei beschwerten sich weitere Nachbarn über die Bewohner der
Wohnung, weil diese zwei Musikboxen auf der Fensterbank stehen hatten
und die Straße mit Musik beschallten. Als sich der 20-jährige
Wohnungsinhaber trotz mehrfacher Ansprache durch die Polizeibeamten
uneinsichtig zeigte und die Gefahr weiterer Störungen bestand, wurde
die Musikanlage kurzfristig sicherge-stellt.




Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell




Firma: Polizeidirektion Pirmasens

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-PDPS
Stadt: Pirmasens


Diese PresseMitteilung wurde veröffentlicht von ProSOS


Die URL für diese PresseMitteilung ist:
/1864652.html


Die PresseMitteilung stellt eine Meinungsuerung des Erfassers dar. Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte PresseMitteilung der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Verffentlichung bereitsteht. firmenpresse.de macht sich die Inhalte der PresseMitteilungen nicht zu eigen. Die Haftung fr eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) bernimmt der Eintrager und nicht firmenpresse.de