...

06.04.2018

Dellviertel: Polizei sucht nach einem Verkehrsunfall nach dem geschädigten Autofahrer

Die Polizei fahndet nach einem Autofahrer, der
nach einem Verkehrsunfall weiter fuhr ohne seine Personalien zu
hinterlassen. Zeugen beobachteten am Mittwochabend (4. April) gegen
18:20 Uhr wie ein Lastwagenfahrer einen dunklen Audi A3 auf der
Mercatorstraße touchierte. Der Fahrer (39) der in Richtung L 60 fuhr,
hatte den Wagen beim Fahrstreifenwechsel übersehen. Als die
Polizisten zur Unfallaufnahme eintrafen, war der Audi-Fahrer
weitergefahren, obwohl er einen Schaden am Wagen haben muss. Hinweise
zum Flüchtigen nimmt das Verkehrskommissariat 22 unter der
Telefonnummer 0203/280-0 entgegen.




Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizei Duisburg

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-DU
Stadt: Duisburg


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1866595.html