...

19.05.2018

Verkehrsunfall mit Flucht - Fahrer unter Alkoholeinfluss und ohne Führerschein

Am Freitag, 18.05.2018 wurde in dem Zeitraum von
15:00 Uhr bis 16:00 Uhr im Berliner Ring ein geparkter PKW durch
einen rückwärts ausparkenden PKW beschädigt. Der Unfallverursacher
entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Ein Zeuge konnte dies
beobachten, notierte sich das Kennzeichen des Verursachers und konnte
diesen auch beschreiben. Der flüchtige Fahrer wurde an seiner
Wohnanschrift angetroffen. Ein Atemalko-holtest ergab einen Wert von
1,37 Promille, woraufhin eine Blutprobe angeordnet wurde. Über den
Verlust seines Führerscheines muss sich der 69-jährige Fahrer keine
Gedanken machen, da er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist und
sich somit wegen mehrerer Straftaten verantworten muss. Schadenshöhe
ca. 1.000 Euro.




Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizeidirektion Pirmasens

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-PDPS
Stadt: Pirmasens


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1895814.html