...

24.05.2018

Absperrpfosten angefahren und geflüchtet

Am Dienstagabend zwischen 18:00 und 20:00
Uhr fuhr ein unbekanntes Fahrzeug vermutlich im Rahmen eines
Wendemanövers in der Burgstraße gegen einen rotweißen Absperrpfosten,
der an der Hofeinfahrt zum Pfarramt angebracht ist. Anschließend
flüchtete der Fahrer ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Hinweise bitte an die Polizeiwache Brodenbach, Tel:
02605/9802-1510




Rückfragen bitte an:

PW Brodenbach
Telefon: 02605-9802-1520

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizeidirektion Koblenz

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-PDKO
Stadt: Kobern-Gondorf


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1899002.html