...

27.05.2018

Feuerwehr Hamburg verhindert Brandausbreitung auf ALDI-Markt

26.05.2018, 22:54 Uhr, FEU2, Alsterdorfer Markt

Mehre Anrufer meldeten der Rettungsleitstelle der Feuerwehr
Hamburg einen brennenden ALDI Markt, daraufhin wurde vom
Lagedienstführer die Alarmstufe auf FEU2 erhöht wurde. Vor Ort
stellten die Einsatzkräfte fest: Es brannten mehrere Müllcontainer
und Verpackungsmaterial direkt an und auf der Verladerampe des ALDI
Marktes. Das Feuer beaufschlagte den Dachüberstand und eine Tür zum
Geschäft. Teile des Daches wurden aufgenommen und der ALDI Markt
umfangreich kontrolliert. Auch Teile des Wärmedämmverbundsystems der
Außen Fassade mussten aufgenommen, kontrolliert und teilweise
abgelöscht werden. Das Feuer wurde mit 2 C-Rohren gelöscht. Die
Brandursachenermittlung übernimmt die Polizei Eingesetzt waren 36
Einsatzkräfte; 2 Löschzüge der BF, 2 Freiwillige Feuerwehren,
B-Dienst, Bereichsführer FF, Pressesprecher.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Hamburg
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Werner Nölken
Telefon: 040/42851-4021
E-Mail: presse@feuerwehr.hamburg.de
http://www.feuerwehr.hamburg.de

Original-Content von: Feuerwehr Hamburg, übermittelt durch news aktuell







Firma: Feuerwehr Hamburg

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: FW-HH
Stadt: Hamburg


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1900753.html