...

28.05.2018

Dellviertel: Diebüberfällt Senior im Treppenhaus

Die Polizei sucht Zeugen: Am vergangenen Freitag
(25. Mai) hat ein Unbekannter einem 97 Jahre Mann im Hausflur eines
Mehrfamilienhauses an der Tonhallenstraße ins Gesicht geschlagen und
ihn ausgeraubt. Der Senior hatte zuvor für Handwerkerarbeiten bei der
Sparkasse an der Königstraße Geld abgehoben und hatte danach einige
Besorgungen erledigt. An der Haustür folgte der Täter um 11:50 Uhr
dem Senior, überholte ihn und schlug ihn dann ins Gesicht. Er
taumelte, konnte sich aber abstützen. Dabei muss der rund 40 Jahre
alte und 1,80 Meter große Mann mit kräftiger Statur das Geld
gestohlen haben. Er trug zur Tatzeit ein weißes Hemd und eine
schwarze Hose. Der 97-Jährige hat keine schwereren Verletzungen. Das
Kriminalkommissariat 13 hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet
um Hinweise. Wer kann Angaben zu dem Täter machen? Meldungen
telefonisch an das KK 13 unter 0203 280-0.




Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801045
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizei Duisburg

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-DU
Stadt: Duisburg


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1901463.html