...

15.06.2018

"Tag der Verkehrssicherheit" in Gifhorner Innenstadt

Am Samstag den 16.6.2018 jährt ich erneut der "Tag
der Verkehrssicherheit". Die Polizei, die Verkehrswacht und der ADFC
werden an diesem Tag mit verschiedenen Aktionen und einem so
genannten Unfall-Denk-Mal auf aktuelle Verkehrsgeschehen hinweisen
und all ihre Fragen zum Thema beantworten.

Bei dem Unfall-Denk-Mal handelt es sich um ein tatsächliches
Unfallgeschehen, welches in einem Trailer nachgestellt wird, um
drastisch und ungeschminkt die verheerenden Schäden eines solchen
Unfalls darzustellen.

Des Weiteren informieren wir sie zu interessanten und wichtigen
Themen wie:

-- Fahrradfahren (neue Verkehrsführungen, Ampelregelungen usw.)

-- Ablenkung im Straßenverkehr

-- Rettungsgasse (mach Sie mit!)

Die Stände des ADFC, der Verkehrswacht und der Polizei befinden
sich in der Zeit von 9.30 bis 13 Uhr am Brunnen in der Fußgängerzone,
Steinweg in Gifhorn.

Über ihr zahlreiches Erscheinen würden wir uns sehr freuen,
bombardieren Sie uns mit Fragen und lassen Sie das Denk-Mal auf sich
wirken. Wir halten zu nahezu allen Themenbereichen Broschüren zum
Mitnehmen vor.

Ihre Polizei Gifhorn




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn

Telefon: + 49 (0)5371 / 980-0
Fax: + 49 (0)5371 / 980-150
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Gifhorn, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizeiinspektion Gifhorn

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-GF
Stadt: Gifhorn


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1914001.html