...

25.06.2018

Obermeiderich: Mann verletzt Polizisten

Ein Mann hat am Samstag (23. Juni, 19:50 Uhr) auf
der Emscherstraße zwei Polizisten leicht verletzt. Die Beamten waren
von einer Rettungswagenbesatzung hinzugezogen worden. Der betrunkene
Dortmunder wollte sich von ihnen nicht helfen lassen und war
aggressiv. Als die Polizisten seinen Ausweis sehen wollten, schlug er
mit den Fäusten in ihre Richtung. Bei der Festnahme wehrte sich der
38-Jährige und fügte den Beamten Schürfwunden und Kratzer zu. Auf der
Polizeiwache entnahm ihm ein Arzt eine Blutprobe. Anschließend konnte
er seinen Rausch im Gewahrsam ausschlafen. Die Polizisten schrieben
eine Anzeige wegen des Widerstands.




Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizei Duisburg

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-DU
Stadt: Duisburg


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1920844.html