...

03.07.2018

Landkreis Karlsruhe - Erneute Flächenbrände beschäftigen Feuerwehren über mehrere Stunden

Auch am Montag kam es im Landkreis
Karlsruhe wieder zu mehreren Flächenbränden, zu welchen die
Feuerwehren ausrücken mussten. Zwei davon beschäftigten die Feuerwehr
über mehrere Stunden lang.

Um kurz vor 15 Uhr wurde die Feuerwehr Waghäusel zu einem
Flächenbrand nahe der L555 bei Kirrlach alarmiert. In einem dortigen
Feld kam es zu einem kleineren Flächenbrand welcher von der Feuerwehr
gelöscht werden konnte.

Gegen 16 Uhr kam es in Dettenheim zu einem Brand eines etwa 10.000
Quadratmeter großen Ackers beim Wasserturm, welcher die Feuerwehren
aus Dettenheim, Linkenheim-Hochstetten und Graben-Neudorf mehrere
Stunden lang beschäftigte (siehe gesonderte Pressemeldung).

Am Abend wurde die Feuerwehr Bruchsal gegen kurz nach 20 Uhr in
die Franz-Sigel-Straße alarmiert. Dort war ein Feld in Brand geraten.
Die Flammen breiteten sich rasend schnell aus, sodass insgesamt etwa
2,5 Hektar Fläche abbrannte. Die Feuerwehr Bruchsal war mit mehreren
Löschfahrzeugen der Kernstadt und der Abteilungen bis in die Nacht im
Einsatz.

Ebenfalls zu zwei kleineren Flächen- und Gebüschbränden kam es am
Abend in Stutensee-Friedrichstal und in Bad Schönborn. Beide Brände
konnten von den örtlichen Feuerwehren rasch gelöscht werden.




Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreisfeuerwehrverband Landkreis Karlsruhe
Pressesprecher
Fabian Geier
Telefon: 0721 / 936 840 40
E-Mail: feuerwehr.pressestelle.kfvka1@gmx.de
Internet: http://www.kfv-ka.de

Original-Content von: Kreisfeuerwehrverband Landkreis Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell







Firma: Kreisfeuerwehrverband Landkreis Karlsruhe

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: FW-KA
Stadt: Landkreis Karlsruhe


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1926310.html