Beamte der Einsatzunterstützung aus Gera führten 
am späten Donnerstagabend (05.07.2018) gegen 23:00 Uhr in der 
Schmöllner Straße eine Verkehrskontrolle bei einem 56jährigen 
Skodafahrer durch. Hierbei wurde ein Atemalkoholwert von 0,64 
Promille festgestellt. Ihm wurde die Weiterfahrt unter ...

06.07.2018

Unbelehrbarer 2 Mal mit Alkohol erwischt


Beamte der Einsatzunterstützung aus Gera führten
am späten Donnerstagabend (05.07.2018) gegen 23:00 Uhr in der
Schmöllner Straße eine Verkehrskontrolle bei einem 56jährigen
Skodafahrer durch. Hierbei wurde ein Atemalkoholwert von 0,64
Promille festgestellt. Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt. Nur etwa
eine Stunde später wurde er erneut, diesmal in der Schmiedegasse,
fahrend angetroffen. Der zweite Atemalkoholtest ergab einen Wert von
0,84 Promille. Gegen den Unbelehrbaren wurden zwei
Ordnungswidrigkeitenverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr
eingeleitet.




Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell




Firma: Landespolizeiinspektion Gera

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: LPI-G
Stadt: Gößnitz


Diese PresseMitteilung wurde veröffentlicht von ProSOS


Die URL für diese PresseMitteilung ist:
/1928988.html


Die PresseMitteilung stellt eine Meinungsuerung des Erfassers dar. Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte PresseMitteilung der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Verffentlichung bereitsteht. firmenpresse.de macht sich die Inhalte der PresseMitteilungen nicht zu eigen. Die Haftung fr eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) bernimmt der Eintrager und nicht firmenpresse.de