...

17.07.2018

Mittelmeiderich: Bei Rot auf die Straße gelaufen

Eine 39 Jahre alte Frau ist heute Vormittag (17.
Juli, 11:00 Uhr) bei Rot quer über die Kreuzung Bahnhofstraße/Auf dem
Damm gelaufen. Dabei prallte die Duisburgerin mit dem schwarzen
Renault Clio zusammen, im dem eine 78 Jahre alte Frau unterwegs war.
Die Fußgängerin flog über die Motorhaube und stürzte in der Mitte der
Kreuzung auf den Boden. Ihr Freund half ihr wieder auf und ging mit
ihr in Richtung "Auf dem Damm". Dort rannte sie wieder auf die
Straße. Die Verkehrsteilnehmer konnten aber rechtzeitig bremsen. Die
inzwischen verständigten Polizisten trafen vor Ort den 35 Jahre alten
Mann, der angab, dass es zu Streitigkeiten gekommen sei und seine
Freundin sich das Leben nehmen wolle. Wenig später gelang es den
Beamten im Rahmen der Fahndung, die 39-Jährige in einem Drogeriemarkt
festzunehmen. Sie wurde in die Psychiatrie eingewiesen. Die Seniorin
stand unter Schock.




Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801045
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizei Duisburg

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-DU
Stadt: Duisburg


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1936322.html