...

20.07.2018

Einladung zum Pressetermin
Lkw-Kontrollen - Gemeinsame Aktion der Polizei Krefeld und Duisburg

Sehr geehrte Damen und Herren,

Überladene Lastwagen, falsch gesicherte Ladungen und übermüdete
Fahrer sind immer wieder in den Schlagzeilen. Daher richten die
Polizeipräsidien Krefeld und Duisburg gemeinsam kommenden Montag (23.
Juli) eine Lkw-Kontrollstelle auf der B288 ein. Unter anderem werden
die Beamten mit einer mobilen Waage das Gewicht der Fahrzeuge
überprüfen, Geschwindigkeitsverstöße verfolgen und die Sicherung der
Ladung sowie die Lenk-und Ruhezeiten der Fahrer kontrollieren.

Wann: Montag, 23. Juli 2018, um 10:30 Uhr

Wo: B288 (Krefelder Straße) "vorbereitete Kreuzung" zwischen
Kegelstraße (Duisburg) und der Krefeld-Uerdinger Brücke
(Koordinaten: 51°21'232"N 6°40'26.9"E)

Wir laden Sie herzlich dazu ein, sich die Aktion anzusehen, Fotos
und O-Töne zu machen sowie ihre Fragen zu stellen.




Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizei Duisburg

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-DU
Stadt: Duisburg


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1938547.html