...

20.07.2018

Verkehrsunfall mit zwei PKW


Im Einsatz waren der Lösch- und Hilfeleistungszug der Feuer- und
Rettungswache II (Holt), der Rüstwagen aus dem Technik- und
Logistikzentrum (Holt), die Einheit Wickrath der Freiwilligen
Feuerwehr, drei Rettungswagen, ein Notarzt und der Führungsdienst der
Berufsfeuerwehr.

Um 18:23 Uhr ereignete sich im Kreuzungsbereich Rheindahlener
Straße/Adolf-Kempken-Weg ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten PKW.
Dabei wurde die Fahrerin eines Unfallfahrzeuges verletzt. Die
Insassen (zwei Erwachsene und zwei Kinder) des anderen PKW wurden
ebenfalls verletzt. Alle Unfallbeteiligten wurden an der
Einsatzstelle notfallmedizinisch versorgt und anschließend zur
weiteren Behandlung in Krankenhäuser der Stadt transportiert. Der
Kreuzungsbereich war für die Zeit des Rettungseinsatzes gesperrt.

Einsatzleiter: Brandoberinspektor Mario Valles-Fernandez




Rückfragen bitte an:

Stadt Mönchengladbach
Fachbereich 37 - Feuerwehr
Führungs- und Lagezentrum
Stockholtweg 132
41238 Mönchengladbach
Telefon: 02166/9989-0
Fax: 02166/9989-2114
Pressebetreuung: 02166/9786535
E-Mail: leitstelle.feuerwehr@moenchengladbach.de
http://www.feuerwehr-mg.de/

Original-Content von: Feuerwehr Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell







Firma: Feuerwehr M

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: FW-MG
Stadt: Mönchengladbch-Wickrath, 20.07.2018, 18:23 Uhr, Rheindahlener Straße/Adolf-Kempken-Weg


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1938977.html