...

23.07.2018

Brandmeldeanlage ausgelöst - Haus geräumt


Im Einsatz waren der Löschzug der Feuer- und Rettungswache III
(Rheydt), das Lösch- und Hilfefahrzeug der Feuer- und Rettungswache
II (Holt), ein Notarzteinsatzfahrzeug, zwei Rettungswagen sowie der
Führungsdienst der Berufsfeuerwehr.

Heute Mittag lief in der Leitstelle der Feuerwehr Mönchengladbach
die Brandmeldeanlage einer Wohnanlage an der Karlstraße ein. Die
Feuer- und Rettungswachen II (Holt) und III (Rheydt) wurden als
zuständige Wachen alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr war
bereits das Gebäude, in dem es zur Auslösung der Brandmeldeanlage kam
geräumt. Die Feuerwehr ging mit einem Trupp zur Erkundung vor. Ein
Grund für die Auslösung konnte jedoch nicht ermittelt werden. Alle
Bewohner konnten nach der Erkundung wieder in Ihre Wohnungen
zurückkehren.

Einsatzleiter: BA Sven Hoffknecht




Rückfragen bitte an:

Stadt Mönchengladbach
Fachbereich 37 - Feuerwehr
Führungs- und Lagezentrum
Stockholtweg 132
41238 Mönchengladbach
Telefon: 02166/9989-0
Fax: 02166/9989-2114
Pressebetreuung: 02166/9786535
E-Mail: leitstelle.feuerwehr@moenchengladbach.de
http://www.feuerwehr-mg.de/

Original-Content von: Feuerwehr Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell







Firma: Feuerwehr M

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: FW-MG
Stadt: Mönchengladbach-Odenkirchen-Mitte, 23.07.2018, 13:05 Uhr, Karlstraße


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1940617.html