...

05.08.2018

Rollerfahrer fährt Kind an und flüchtet

Am Samstag, 04.08.2018, gegen 16:20 Uhr,
betrat ein 3-jähriger Junge im Beisein seines Vaters in einem
unbeobachteten Moment die Fahrbahn der Wittfelder Straße in
Duisburg-Hamborn. Dort wurde der Junge von einem bislang unbekannten
Rollerfahrer erfasst, welcher in Richtung Beecker Straße fuhr. Der
Junge wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt und mit dem
Rettungswagen einem Krankenhaus zugeführt. Der Rollerfahrer setzte
seine Fahrt ohne anzuhalten fort. Beschreibung: roter Roller (mit
Windschutzscheibe), rotes Hemd, weiß karierte Shorts

Zeugen werden gebeten, sich unter 0203/280-0 bei der Polizei zu
melden.




Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizei Duisburg

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-DU
Stadt: Duisburg-Hamborn


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1948960.html