...

07.08.2018

Brand durch Dachdeckerarbeiten


Im Einsatz waren der Lösch- und Hilfeleistungszug der Feuer- und
Rettungswache III, ein Rettungswagen und der Führungsdienst der
Berufsfeuerwehr Mönchengladbach.

Am Dienstagvormittag brach auf einer Baustelle eines
Einfamilienhauses bei Dachdeckerarbeiten ein Feuer im Bereich des
Dachstuhls aus. Durch das beherzte Eingreifen eines Bauarbeiters
konnte der Brand mit Hilfe eines Feuerlöschers bereits vor Eintreffen
der Feuerwehr eingedämmt werden. Durch die Einsatzkräfte der
Feuerwehr wurde die Dachhaut im Bereich des Brandes aufgenommen und
die noch glimmende Dämmung mit einem C-Rohr abgelöscht. Verletzt
wurde bei dem Einsatz niemand.

Einsatzleiter: Oberbrandrat Dietmar Grabinger




Rückfragen bitte an:

Stadt Mönchengladbach
Fachbereich 37 - Feuerwehr
Führungs- und Lagezentrum
Stockholtweg 132
41238 Mönchengladbach
Telefon: 02166/9989-0
Fax: 02166/9989-2114
Pressebetreuung: 02166/9786535
E-Mail: leitstelle.feuerwehr@moenchengladbach.de
http://www.feuerwehr-mg.de/

Original-Content von: Feuerwehr Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell







Firma: Feuerwehr M

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: FW-MG
Stadt: Mönchengladbach, 07.08.2018, 11:00 Uhr, Helmut-Freuen-Ring


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1950995.html