...

08.08.2018

Feuerwehr versorgt Fische mit Sauerstoff


Am späten Nachmittag wandte sich der Angelsportverein Wickrath mit
der Bitte an die Feuerwehr, in einem der Seen im Bereich des
Wickrather Schlossparks für eine Wasserumwälzung zu sorgen. Auf Grund
der schon lange anhaltenden Hitzewelle war die Wassertemperatur
angestiegen und der Sauerstoffgehalt derart gesunken, dass die im
Teich lebenden Karpfen sich in großer Menge an der Wasseroberfläche
befanden.

Die Leitstelle der Feuerwehr alarmierte daraufhin die Freiwillige
Feuerwehr Wickrath, die dann am Abend am Neuen See in Wickrath über
mehrere Stunden im Einsatz war. Es galt, den verminderten
Sauerstoffgehalt des Wassers zu erhöhen und so die Gefahr eines
Fischsterbens zu reduzieren. Im Rahmen dieser Aktion wurden etwa
250.000 l Wasser aus der benachbarten Niers über drei Wasserwerfer in
den See gepumpt.

Einsatzleiter: HBM Sascha Heggen




Rückfragen bitte an:

Stadt Mönchengladbach
Fachbereich 37 - Feuerwehr
Führungs- und Lagezentrum
Stockholtweg 132
41238 Mönchengladbach
Telefon: 02166/9989-0
Fax: 02166/9989-2114
Pressebetreuung: 02166/9786535
E-Mail: leitstelle.feuerwehr@moenchengladbach.de
http://www.feuerwehr-mg.de/

Original-Content von: Feuerwehr Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell







Firma: Feuerwehr M

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: FW-MG
Stadt: Mönchengladbach-Wickrath, 07.08.2018, Schlosspark Weiher


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1951070.html