...

17.08.2018

Schülerinnen schlagen sich

Offensichtlich wegen eines ausgeliehenen
Mobiltelefons gerieten am Donnerstagnachmittag, in einem
Drogeriemarkt in der Hauptstraße, eine Clique Schülerinnen in Streit.
Weil eine 13-Jährige das Iphone 4s ihrer 15-jährigen Freundin nicht
mehr zurückgeben wollte, gerieten die beiden sowie vier weitere,
gleichaltrige Mädchen sich buchstäblich in die Haare. So schubsten
sich mehrere Mädchen gegenseitig und an den Haaren ziehend, lautstark
durch das Geschäft, so dass letztlich die Polizei hinzu gerufen
wurde. Die konnte den Streit zunächst schlichten und feststellen,
dass niemand verletzt wurde.




Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizeidirektion Pirmasens

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-PDPS
Stadt: Pirmasens


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1957505.html