...

18.08.2018

Unfall mit leichtverletztem Radfahrer

Am Freitagnachmittag, um 15:00 Uhr, kam es in
der Zweibrücker Straße zu einem Zusammenstoß zwischen einem PKW und
einem Fahrrad. Die Fahrerin eines PKW Peugeot wollte aus einer
Grundstückseinfahrt auf die Straße fahren. Sie blieb auf dem Gehweg
stehen. Der 22-jährige Radfahrer fuhr zunächst auf der Straße. Als
eine Ampel vor ihm auf Rot schaltete, wollte er diese Ampel, laut
Angaben einer Zeugin, wohl verbotswidrig über den Gehweg umfahren.
Hierbei stieß er dann aus Unachtsamkeit gegen den dort stehenden
Peugeot und stürzte über die Motorhaube auf den Asphalt. Der
Radfahrer erlitt Prellungen und kam vorsorglich ins Krankenhaus. Am
PKW und am Rad entstand leichter Sachschaden.




Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizeidirektion Pirmasens

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-PDPS
Stadt: Pirmasens


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1958130.html