...

19.08.2018

Drei Pannenfahrzeuge an einem Tag

Koblenz - Am Freitag den 17.08.2018 war die
Polizeiinspektion Lahnstein dreimal wegen Pannenfahrzeugen auf
Bundesstraßen im Einsatz. Am Morgen wurde durch die Beamten ein
Pannenfahrzeug auf der B42, Fahrtrichtung Koblenz nach Lahnstein, in
Höhe der Ausfahrt Horchheim festgestellt.

Zwei weitere Pannen-Pkw wurden im Laufe des Tages auf der B49 im
Bereich Pfaffendorfer Höhe, Fahrtrichtung Neuhäusel, durch
Verkehrsteilnehmer gemeldet. Alle drei Pannenfahrzeuge hatten einen
technischen Defekt und wurden bis zur Beendigung des
Abschleppvorgangs durch die Polizei abgesichert.

Die Polizei weist in diesem Zusammenhang daraufhin, dass solche
Gefahrenstellen sofort durch die Fahrer abzusichern sind und die
mitgeführte Warnweste zu tragen ist. Weiterhin muss unverzüglich ein
Abschleppen des Pannenfahrzeugs veranlasst werden. Sollte die
Pannenstelle für den nachfolgenden Verkehr schlecht einsehbar sein
oder hohes Verkehrsaufkommen herrschen, verständigen sie die Polizei,
damit weiteren Gefahren vorgebeugt werden kann.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Lahnstein

Telefon: 02621-913-0

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizeidirektion Koblenz

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-PDKO
Stadt: Koblenz


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1958400.html