...

07.09.2018

Autofahrer bei Unfall leicht verletzt

Rietberg (JF) - Am Donnerstagnachmittag (06.09.,
15.10 Uhr) ereignete sich in Rietberg- Westerwiehe ein
Verkehrsunfall, bei welchem ein Autofahrer leicht verletzt wurde. Ein
29-jähriger Audi-Fahrer aus Rietberg befuhr die Neuenkirchener Straße
in Fahrtrichtung Westerwiehe und beabsichtigte kurz nach der
Einmündung Im Schlingfeld innerhalb einer langgezogenen Rechtskurve
zwei vor ihm befindliche Kleintransporter überholen.

Nach dem Überholvorgang kam der 29-Jährige aus ungeklärter Ursache
von der Straße ab und prallte zunächst auf der linken Straßenseite
gegen zwei Bäume, bevor er auf die rechte Seite rutschte und mit
einem weiteren Baum kollidierte.

Der aus Rietberg stammende Autofahrer wurde bei dem Unfall leicht
verletzt. Er wurde vor Ort mit einem Rettungswagen in ein Gütersloher
Krankenhaus gebracht.

Der PKW war nicht mehr fahrbereit und wurde durch ein Gütersloher
Abschleppunternehmen abtransportiert.

Aufgrund auslaufender Betriebsstoffe musste die Neuenkirchener
Straße an der Unfallstelle abgestreut werden.

Insgesamt wurden drei Bäume beschädigt. Der entstandene
Gesamtsachschaden beläuft sich auf insgesamt 18.000 Euro.




Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de
Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nw_gt
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizei G

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-GT
Stadt: Gütersloh


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1971988.html