...

01.10.2018

Darmstadt: Radfahrerin verletzt-Polizei sucht dunklen Kleinwagen

Am Montag (01.10.) gegen 06:00 Uhr ereignete
sich an der Ecke Landwehrstraße/Kirschenallee ein Verkehrsunfall
zwischen einer 31- jährigen Fahrradfahrerin und einem bislang
unbekannten Autofahrer.

Der PKW befuhr die Landwehrstraße in Richtung Mainzer Straße. Die
31-Jährige kam von der Kirschenallee und wollte an der Ampel links in
die Landwehrstraße einbiegen.

Im Kreuzungsbereich kam es anschließend zum Zusammenstoß zwischen
der Fahrradfahrerin und dem Wagenlenker. Die Radlerin wurde hierbei
verletzt und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der
Unfallverursacher entfernte sich nach dem Zusammenstoß umgehend von
der Unfallstelle und flüchtete weiter auf der Mainzer Straße in
Richtung Pallaswiesenstraße. Bei dem Fahrzeug soll es sich laut
Zeugenaussagen um einen dunklen Kleinwagen handeln.

Die Beamten des 2. Polizeireviers in Darmstadt haben die
Ermittlungen aufgenommen und bitten Zeugen, sich unter der
Telefonnummer 06151/969-3710 zu melden.




Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizeipr

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-DA
Stadt: Darmstadt


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1987955.html