...

01.10.2018

Brand in Treppenhaus - ein Leichtverletzter

Versmold (CK) - Am frühen Montagmorgen (01.10.,
05.30 Uhr) bemerkte ein aufmerksamer Zeuge Brandgeruch, der von einer
Gaststätte an der Bielefelder Straße ausging.

Daraufhin weckte er sofort den Bewohner des Hauses, der sich in
der über der Gaststätte liegenden Wohnung befand.

Beiden gelang es dann mit Hilfe von Feuerlöschern, den Brand, der
im Treppenhaus entstanden war, zu löschen.

Parallel dazu wurden Feuerwehr und Polizei informiert. Die
eingesetzte Feuerwehr Versmold musste die Räumlichkeiten dann
lediglich lüften.

Es entstand kein eigentlicher Gebäudeschaden; zwei Wohnungen des
Mehrfamilienhauses und das Treppenhaus wurden lediglich verrußt. Es
entstand Sachschaden in Höhe von 5000 Euro.

Der Bewohner der Wohnung wurde leicht verletzt.

Die Brandursache steht noch nicht fest.

Der Brandort wird von Brandexperten der Polizei Gütersloh in
Augenschein genommen.

Es wird nachberichtet.




Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de
Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nw_gt
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizei G

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-GT
Stadt: Gütersloh


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews1988008.html