...

21.11.2018

Körperverletzung bei Seershausen/
Polizei sucht Zeugen

Meinersen, OT Seershausen 19.11.2018, 17.00 Uhr

Am vergangenen Montag kam es gegen 17 Uhr auf einem Verbindungsweg
zwischen den Ortschaften Seershausen und Volkse zu einer körperlichen
Auseinandersetzung zwischen einem Autofahrer und einem Radfahrer.

Während der Autofahrer den Vorfall aus seiner Sicht bisher schon
bei der Polizei schilderte, ist es zur weiteren Beurteilung des
Sachverhaltes dringend erforderlich, auch die Version des bislang
unbekannten Radfahrers zu erhalten. Bei dem Radfahrer soll es sich um
einen etwa 40 Jahre alten Mann handeln, der in Richtung Seershausen
unterwegs war. Er soll zirka 180 Zentimeter bis 185 Zentimeter groß
und schlank sein und einen Fahrradhelm getragen haben.

An seinem Fahrrad, vermutlich einem Trekkingbike, sollen sich eine
oder zwei Seitentaschen befunden haben. Es sind weitere Einzelheiten
zu dem Mann bekannt, die jedoch zurzeit noch ausgewertet werden
müssen. Der betreffende Mann wird gebeten, sich möglichst umgehend
zwecks Sachverhaltsklärung mit der Polizei in Meinersen unter der
Telefonnummer 05372/97850 in Verbindung zu setzen.

Auch andere Personen, die Hinweise auf die Identität des
Radfahrers geben können, werden gebeten, diese an die Polizei
Meinersen zu geben.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Reuter
Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104
Fax: + 49 (0)5371 / 980-130
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Gifhorn, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizeiinspektion Gifhorn

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-GF
Stadt: Meinersen


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews2022900.html