...

28.11.2018

Erledigung: Dringende Warnung vor falscher Dosierung eines Medikaments; Mitteilung vom heutigen Tage

Die Eltern haben sich auf hiesiger Dienststelle
gemeldet und angegeben, dass sie die Packungsbeilage gelesen und
ihrem Kind entsprechend den dortigen Dosierungsangaben das Medikament
verabreicht haben.




Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Koblenz
Polizeiinspektion Andernach
Telefon: 02632-921-0
www.polizei.rlp.de/pd.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizeidirektion Koblenz

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-PDKO
Stadt: Andernach


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews2027972.html