...

05.12.2018

Beeck: Autoanhänger rollt Kind über den Fuß

Ein Junge (7) wartete am Dienstag (4. Dezember)
gegen 13:40 Uhr mit seiner Mutter (30) an einer Fußgängerampel in
Höhe des Beecker Marktplatzes. Als der Fahrer (47) zu seinem
geparkten weißen Transporter mit Anhänger zurückkehrte und über die
Friedrich-Ebert-Straße in Richtung der Haltestelle Beeck Denkmal
wegfuhr, überrollten die Reifen des Anhänger den rechten Fuß des
7-Jährigen. Ein Rettungswagen brachte den Jungen in Begleitung seiner
Mutter zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus. Eine Zeugin
beobachtete den Vorfall und gab den verständigten Polizisten einen
Hinweis zum letzten Standort des Transporters. Auf der Weststraße
konnten die Beamten einen Arbeitskollegen des Flüchtigen ermitteln.
Er verständigte den Fahrer des Transporters, der zur
Unfallörtlichkeit zurückkehrte. Er und seine Mitfahrer gaben an,
nichts von dem Unfall bemerkt zu haben. Gegen den Aachener leiteten
die Beamten ein Verfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung und des
Verdachtes der Unfallflucht ein.




Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizei Duisburg

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-DU
Stadt: Duisburg


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews2032794.html