Anders lässt sich das Verhalten eines merklich 
alkoholisierten 30-jährigen Besuchers aus Sachsen-Anhalt jedenfalls 
nicht erklären. Dieser rief am Rande des Weihnachtsmarktes mal eben 
zwei auf Streife befindlichen Polizeibeamten lauthals "A.C.A.B." 
(Abkürzung für: All Cops Are Bas ...

15.12.2018

Alkohol macht Birne hohl...


Anders lässt sich das Verhalten eines merklich
alkoholisierten 30-jährigen Besuchers aus Sachsen-Anhalt jedenfalls
nicht erklären. Dieser rief am Rande des Weihnachtsmarktes mal eben
zwei auf Streife befindlichen Polizeibeamten lauthals "A.C.A.B."
(Abkürzung für: All Cops Are Bastards) hinterher. Verständnis für die
dann obligatorische Kontrolle und Aufnahme seiner Personalien konnte
der Mann ebenfalls nicht aufbringen, fragte er doch, ob die Beamten
"nichts Besseres zu tun" hätten. Hätten wir tatsächlich, obendrein
wahrscheinlich auch noch Angenehmeres! Wir nehmen uns aber auch Zeit
für diese Fälle! Also bekam der in Rede stehende Besucher eine
deutliche Ansage, einen Platzverweis für den Weihnachtsmarkt und
darüber hinaus eine Strafanzeige wegen Beleidigung. Prost!




Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz

Telefon: 0261-103-0
E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Koblenz, übermittelt durch news aktuell




Firma: Polizeipr

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-PPKO
Stadt: Koblenz


Diese PresseMitteilung wurde veröffentlicht von ProSOS


Die URL für diese PresseMitteilung ist:
/2039620.html


Die PresseMitteilung stellt eine Meinungsuerung des Erfassers dar. Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte PresseMitteilung der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Verffentlichung bereitsteht. firmenpresse.de macht sich die Inhalte der PresseMitteilungen nicht zu eigen. Die Haftung fr eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) bernimmt der Eintrager und nicht firmenpresse.de