Ein bislang noch nicht bekannter 
Fahrzeugführer befuhr am Freitag, 14.12.2018, im Zeitraum 18.15- 
18:30 Uhr, mit seinem Sattelschlepper die Ringstraße in 
Wilgartswiesen aus Richtung Hauptstraße kommend. An der Abzweigung 
Riederplatz fuhr der Fahrer in diesen ein, um Rückwärts zu wenden und ...

16.12.2018

Verkehrsunfall mit Flucht


Ein bislang noch nicht bekannter
Fahrzeugführer befuhr am Freitag, 14.12.2018, im Zeitraum 18.15-
18:30 Uhr, mit seinem Sattelschlepper die Ringstraße in
Wilgartswiesen aus Richtung Hauptstraße kommend. An der Abzweigung
Riederplatz fuhr der Fahrer in diesen ein, um Rückwärts zu wenden und
dann wieder in Richtung Hauptstraße zu fahren. Dabei streifte er
einen dort abgestellten Anhänger und beschädigte diesen. Weiterhin
setzte der Auflieger des Schleppers beim Rückwärtsfahren auf und
beschädigte den Straßenbelag. Es ist ein Schaden von ca. 1000.- Euro
entstanden. Der Fahrer entfernte sich von der Unfallörtlichkeit ohne
seiner Feststellungspflicht nachzukommen. Hinweise bitte an die PI
Dahn unter Tel. 06391/916-0




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Dahn

Telefon: 06391-916-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell




Firma: Polizeidirektion Pirmasens

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-PDPS
Stadt: Wilgartswiesen


Diese PresseMitteilung wurde veröffentlicht von ProSOS


Die URL für diese PresseMitteilung ist:
/2039843.html


Die PresseMitteilung stellt eine Meinungsuerung des Erfassers dar. Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte PresseMitteilung der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Verffentlichung bereitsteht. firmenpresse.de macht sich die Inhalte der PresseMitteilungen nicht zu eigen. Die Haftung fr eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) bernimmt der Eintrager und nicht firmenpresse.de