...

17.12.2018

Moers/Neukirchen-Vluyn - Aktion Sichtbarkeit / Kontrollen zeigten Wirkung

Am Donnerstag traf es Schülerinnen
und Schüler des Schulzentrums an der Terstegenstraße in
Neukirchen-Vluyn, am heutigen Montag die Schulen in Moers Rheinkamp:

Schulkinder, die ohne Licht fuhren mussten damit rechnen,
angehalten zu werden.

Gerade jetzt in der dunklen Jahreszeit kontrollierten
Polizistinnen und Polizisten kreisweit an Schulen die Beleuchtung und
die Verkehrssicherheit an Fahrrädern.

Doch die Kontrollen hatten sich anscheinend bereits
herumgesprochen, denn die Beamten zogen eine erfreuliche Bilanz:

In Neukirchen-Vluyn bekommen 32 Eltern Post, ihre Schützlinge
erhielten neun Zahlkarten.

In Moers lief es noch besser: Lediglich 16 Eltern erhalten Briefe
von der Polizei, in denen die Mängel an den Rädern beschrieben sind
und nur fünf Zahlkarten wurden ausgehändigt.

Obwohl die Kontrollen Wirkung gezeigt haben, möchte die Polizei an
alle Eltern und Kinder appellieren, bei Dunkelheit das Licht
anzuschalten und die Räder regelmäßig zu überprüfen.

Schließlich möchten doch alle sicher zu Hause wieder ankommen!




Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell







Firma: Kreispolizeibeh

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-WES
Stadt: Moers/Neukirchen-Vluyn


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews2040618.html