...

18.12.2018

Rollenprüfstand für die Polizeiinspektion Dahn


Für die Mitarbeiter von Dienststellenleiter Klaus Flieger von der
Polizeiinspektion Dahn gab es dieser Tage ein vorzeitiges, lang
ersehntes Weihnachtsgeschenk durch die Verkehrswacht Pirmasens. Der
seit Jahren für die Verkehrsüberwachung motorisierter Zweiräder so
dringend gewünschte Rollenprüfstand wurde durch die Verkehrswacht der
Stadt Pirmasens und des Landkreises Südwestpfalz finanziert und am
17. Dezember vom 2. Vorsitzenden der Verkehrswacht, Andreas Kohler,
an die Polizei in Dahn übergeben. Der transportable und damit
vielseitig einsetzbare geeichte Rollenprüfstand ermöglicht es den
Beamten, beim Verdacht von technischen Veränderungen z.B. an
Kleinkrafträdern, dieses vor Ort beweisfest zu überprüfen. Manch
"getunter" Roller fährt denn als Verkehrsrisiko durch die Gegend. Mit
dem Rollenprüfstand kann die Polizei die Verkehrsüberwachung
flexibler und gezielter in diesem Themenbereich betreiben. Das Gerät
kostet ca. 6000.- Euro und wurde von der Verkehrswacht zur Verfügung
gestellt.

www.verkehrswachtpirmasens.de




Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizeidirektion Pirmasens

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-PDPS
Stadt: Dahn


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews2041269.html