Wohnungseinbruch

   In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es in der Ortslage 
Kaltenengers zu einem Einbruch  in ein Einfamilienhaus. Der/die Täter
flüchteten unverrichteter Dinge, nachdem er/sie durch den 
Hausbewohner überrascht wurden.

   Trunkenheitsfahrt

   Am Samstagnachmittag gegen  ...

27.01.2019

Pressebericht der PI Andernach für das Wochenende vom 25.-27.01.2019


Wohnungseinbruch

In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es in der Ortslage
Kaltenengers zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus. Der/die Täter
flüchteten unverrichteter Dinge, nachdem er/sie durch den
Hausbewohner überrascht wurden.

Trunkenheitsfahrt

Am Samstagnachmittag gegen 16 Uhr konnte im Stadtgebiet Andernach
ein erheblich alkoholisierter Fahrzeugführer angetroffen werden,
welcher in Schlangenlinien durch die Stadt fuhr. Dem 57-Jährigen
wurde eine Blutprobe entnommen, der Führerschein einbehalten. Der
Mann muss nun mit einem längeren Fahrverbot rechnen.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Andernach

Telefon: 02632-9210
PI Andernach:http://s.rlp.de/lhy
E-Mail: PIAndernach@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell




Firma: Polizeidirektion Koblenz

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-PDKO
Stadt: Andernach


Diese PresseMitteilung wurde veröffentlicht von ProSOS


Die URL für diese PresseMitteilung ist:
/2065083.html


Die PresseMitteilung stellt eine Meinungsuerung des Erfassers dar. Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte PresseMitteilung der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Verffentlichung bereitsteht. firmenpresse.de macht sich die Inhalte der PresseMitteilungen nicht zu eigen. Die Haftung fr eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) bernimmt der Eintrager und nicht firmenpresse.de