...

18.03.2019

Betrunkener Fahranfänger flüchtet nach Unfall

Hankensbüttel 17.03.2019, 00.05 Uhr

Am Sonntag um kurz nach Mitternacht beobachteten Zeugen in
Hankensbüttel auf dem Schützenplatz eine Verkehrsunfallflucht.

Polizeiliche Ermittlungen führten schnell zu einem 18-jährigen
Fahranfänger aus Wesendorf, der mit 1,1 Promille Alkohol diese
Verkehrsunfallflucht begangen hatte. Im Wittinger Krankenhaus wurden
dem jungen Fahrer zwei Blutproben entnommen. Der Führerschein wurde
sichergestellt. Gegen den 18-jährigen wird nun wegen diverser
Verkehrsdelikte strafrechtlich ermittelt.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Reuter
Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104
Fax: + 49 (0)5371 / 980-130
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Gifhorn, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizeiinspektion Gifhorn

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-GF
Stadt: Hankensbüttel


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews2096535.html