...

25.03.2019

Autofahrer fährt Radfahrer an und flüchtet

Gütersloh (FK) - Auf der B61 kam es am
Freitagabend (22.03., 19.00 Uhr) in Höhe der Kreuzung Marienfelder
Straße / Brockhäger Straße zu einem Verkehrsunfall, bei welchem ein
15-jähriger Fahrradfahrer leicht verletzt wurde. Der 15-Jährige
beabsichtigte von der Marienfelder Straße aus kommend auf dem rechten
Fahrradweg die B61 in Richtung Brockhäger Straße zu queren. Dabei
touchierte ihn ein schwarzes Auto. Der Fahrer des Wagens wollte von
der Brockhäger Straße nach links auf die B61 abbiegen. Nachdem es zu
dem Zusammenstoß kam, bei welchem der 15-Jährige stürzte, flüchtete
der unbekannte Autofahrer in Richtung Bielefeld. Er konnte wie folgt
beschrieben werden: Er war ca. 25 bis 28 Jahre alt und hatte dunkle
Haare. Das Auto war schwarz und hatte ein Gütersloher Kennzeichen.
Das genaue Kennzeichen ist nicht bekannt.

Die Polizei Gütersloh sucht Zeugen. Wer hat den Unfall beobachtet
und kann Angaben zu dem flüchtigen Auto machen? Hinweise und Angaben
dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0
entgegen.




Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de
Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nw_gt
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell







Firma: Polizei G

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-GT
Stadt: Gütersloh


Diese SOS News kommt von ProSOS
https://www.prosos.org

Die URL für diese SOS News ist:
https://www.prosos.org/sosnews2102079.html